Insane Design

 

dav
Christiane von Insane Design hat einen ungewöhnlichen Berufsweg gewählt. Sie ist Goldschmiedemeisterin. Jeden Tag den Computerbildschirm von 9-to-5 anstarren, ist eben nichts für jedermann. Warum sie so gerne mit den Händen arbeitet und weshalb Bela B. zu ihrem Schmuck passen würde, verrät sie uns in einem kurzen Interview:

Hardfacts: Wer bist du, wie alt bist du, was machst du? Ich bin Christiane, 28 Jahre alt, Gold- und Silberschmiedemeisterin und habe vor 3 Jahren mein Label Insane Design gegründet, welches seit November 2016 seine Heimat in der Goethestraße 20 in Maxfeld hat. Hier betreibe ich meine Schmuckgalerie mit Werkstatt, fertige eigene Kollektionen, mache aber auch Anfertigungen, Reparaturen und Trauringe.

Wer, was oder welcher Ort inspiriert dich und warum? Inspiration sucht man nicht, sie findet einen – überall! Der Alltag ist inspirierend genug, man muss nur aufmerksam sein. Mal sind es Orte, mal Musik, Menschen, Formen, Muster – alles, was einen bewegt ist für mich Inspiration. Und dann muss ich es im Schmuck umsetzen.

Das Schönste daran mit den Händen zu arbeiten?Am Abend halte ich meine Arbeit in den Händen, das motiviert mich am meisten. Saubere Hände habe ich nur nach einer Woche Urlaub am Meer. Der Polierdreck und Metallstaub geht nie ganz weg, man sägt, kratzt oder bohrt sich hier und da mal in den Finger und schöne Hände werde ich wohl nie mehr im Leben haben, aber sie sind mein Kapital.

Mit welchem Material arbeitest du am liebsten und warum? Mit Edelmetallen, weil ich sie am besten bearbeiten kann. Außerdem ist es immer wieder faszinierend, wie man die harten Metalle verformen, löten, glühen, schmelzen, gießen oder schmieden kann.

Wenn du dir ein Model für deinen Schmuck aussuchen könntest, wer wäre es? Bela B. – erstens werden nicht viele im Alter schöner, zweitens mache ich gerne Männerschmuck und drittens würde er wahrscheinlich nie sagen, dass ihm ein Ring zu wuchtig ist…

Das Beste daran, sein eigener Chef zu sein? Ich kann und muss alles ausprobieren.

Deine geheime Superkraft, von der niemand weiß?Durchziehen und funktionieren. Manchmal weiß ich selber nicht, wie das klappt. Muss also eine Superkraft sein.

Einen Rat, den du gerne deinem früheren Ich geben würdest? Sei öfter mutig – zweifeln kann man danach noch immer.

Wer ist dein größter Fan?Bisher hat sich niemand öffentlich geoutet, aber meine Familie und Freunde unterstützen mich wo sie können – vielen Dank an dieser Stelle. Ich liebe euch!

Das größte Highlight des letzten Jahres? Die Jubiläumsfeier zum einjährigen Bestehen meines Ladens und die Adoption von meinem Hund, der seitdem fester Bestandteil bei Insane Design ist.

Wenn du keine Goldschmiedin geworden wärst, dann bestimmt…? Eigentlich wollte ich ja Schneiderin werden…Also auf jeden Fall würde ich mich immer wieder für ein Handwerk entscheiden – was man daraus macht, ist jedem selbst überlassen und das finde ich spannend!

Christiane Klöpzig
Goethestraße 20
90409 Nürnberg
Tel: (0) +49 172 361 7312
jane@insane-design.net
www.insane-design.net