Schaffensschwestern

Schaffensschwestern

Oh mein Gott, diese Nussecken – Suchtgefahr!
Mit ganz besonderen Leckereien versorgen euch die Schaffensschwestern.
Süßes Gebäck, das man schon als Kind gern vernaschte, ist nun vegan und doppelt so lecker. Sorry, Oma!
Handgemachtes ist für Tina Langheinrich, die hinter den Schaffensschwestern steht, nicht nur ein Produkt von handwerklichem Geschick, sondern auch das eines kreativen Herzens.
Mit Hand und Herz wird daher in jedem Teil der Schaffensschwestern gelebt:
Durch feines Gebäck. Durch vegane Köstlichkeiten und hausgemachte Leckereien im Glas.
Tina glaubt ganz fest daran, dass Handgemachtes unser Leben einzigartiger macht.
Und das schmeckt man! Wir sind hin und weg. Probiert es selbst!

Schaffensschwestern(Bilder: Agentur Zeitvertreib ©)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken